idiophonic clutter: siemers, sturclub and trouth

electricity comes from other planets

aboriginelle didgeridoodles: sturclub mit jokim im improvisierten immanenzstrudel.

leave a comment »

jokim hat scotch und drei didgeridoos mitgebracht. sturclub: the siemers voran duo testen beides bis an die grenzen und schwuppp! auch drüber hinaus den schlammtraumraum erkundend: höhlende röhren verlungernde höffnungen totem in rothfels. kreidewaidweise an unterkanntungen und offenen verwunderungen. leistweltern vohr gefrunderten gantischen stainwastln. wir haben nicht jeden moment und monoment mehr erlebt und haben wach gewerden viel zu hauff. das wahr gut. und davon daher stammelten wir ins öffentlichgenommene leben mit zu hinein. wir haben uns angewöhnt uns abzugewöhnen zu fragen: wir ertragen uns direkt ohne nachnach zudenken. und den wind kennen wir nicht als metazeichen aus dem wetterbericht: unsere wege sind nicht die tomtomschen karten. oder um es kurz zu wähnen: wir lassen uns nichts verklären: wir sind uns selber klar.

sturclub featuring jokim – nach aktenlage (2009-05-15)

play:

download
(15 mb / mp3 / 320 kbps / direct download)

please note: this version is completely different to the version on kraut mask replica.

Advertisements

Written by siemers

May 21, 2009 at 4:38 pm

Posted in fnord

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: